Stinos

Stinos sind die Socken, die ich immer mitnehme, wenn meine Hände beschäftigt sein müssen, ich aber konzentreirt zuhöre – also bei Elternabende und Vorträge. Auch hier sind eine ganze Menge Socken entstanden.
Das erste Paar entstand aus zwei Resten Opal.

Sockenfakten

Größe 30
Wolle Opal
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 52
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für das Kamikazekind

Für den Großen entstand aus dem Rest von einem besonderen Opalknäuelchen noch ein Paar für meinen Großen – verziert mit einem simplen Zopf.


Sockenfakten

Größe 36
Wolle Opal
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 56
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Großen

Dieses Paar entstand aus einem großen Rest, der gerade so für Socken für den Räuber reichte.

Sockenfakten

Größe 30
Wolle handgefärbt mit Baumwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 52
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für das Kamikazekind

Das ist so ein typisches Stinopaar – wunderschön gefärbte Wolle, die keinerlei Muster braucht.


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle Ring im Fluss
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Vorrat

Mein Papa wünscht sich Socken mit wildernden Farben. Der Versuch ging daneben.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Pommeuse von Pandoras Stricktick
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Vorrat

Wieder ein perfektes Stinopaar – und ich liebte diese Wolle.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle Frieder
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Vorrat

Und wie immer entstehen diese so nebenbei.

Größe Erstlingsgröße
Wolle diverse
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 40
Gewicht 35 g
Muster eigenes Rezept nach neuer Variante
Strickart/ Ferse 08/15
für das Krankenhaus
This entry was posted in Babyschuhe/socken, Socken, Socken 2017, Stricken. Bookmark the permalink.