Pust… abstaub…pust——–spotzhust

Sockensammlung der letzten Monate… jaja, ich weiß. Das sind nun die Reste aus 2016 -und alles bis Ostern 2017 😀
einfach mal so
Für das Dickerchenwichteln entstand dieses Paar. Da ich das Glück hatte, die Wichtelorganisatorin bewichtel zu dürfen, habe ich mich für ein besonderes Paar entschieden, weil Corinna einfach ein besonderer Mensch ist.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Röedel SPort- und Strumpfwolle
Nadelstärke 2,5
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Skye Socks
by Mary Hough
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für Corinna

Dann hat mich Meike in Plön mit einem tollen Wollknäuel überrascht. Im Frühsommer waren wir gemeinsam auf dem Sockenstrickerfest in Hechingen. Dort hat es ir die Tischdeko sehr angetan und in Plön überreichte sie mir den Böbbel Wolle und daraus strickte ich mir ganz besondere Socken nur für mich. Begonnen habe ich sie an dem Abend als mien Mann mit unserem Kamikazekind unterwegs in der Kinderklinik war, da das Kind starke Bauchschmerzen hatte. Es war der 23. Dezember und ich brauchte etwas, was die Seele streichelt.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Opal Tischdekowolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für mich

Der Große hat sich diese Wolle für sich ausgesucht. Das Sockenstricken für ihn wird immer langwieriger, denn inzwischen ist er bei der 36 angelangt und jedes Jahr braucht er ca 5 – 10 Paar Socken um über den Witner zu kommen.

Sockenfakten

Größe 36
Wolle Merinosockenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 56
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Großen


Sockenfakten

Größe 36
Wolle Spinning Martha
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 56
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Großen

Fürs Kamikazekind gab es auch zwei Paar:


Sockenfakten

Größe 34
Wolle Kalenderwolle / Opalreste
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 52
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den das Kamikazekind

Aus meinem Buch für die Monatssocken New Directions in Sock Knitting sind diese Paare entstanden.
Jedes Paar für sich ist eine schöne Herausforderung.
Dieses hier war sehr interessant und kurzweilig zu stricken und immer wieder spannend, was sich daraus entwickelt.


Sockenfakten

Größe 42
Wolle Drachenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl nach Vorgabe
Muster Crystalline von Carissa Browning
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für Wiebke


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Farbenglück
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl nach Vorgabe
Muster Enduring Stripes von Cat Bordhi
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für den Vorrat


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Farbenglück
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl nach Vorgabe
Muster Cleave von Hunter Hammersen
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für den Vorrat

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Spinning Martha
Nadelstärke 2,5
Maschenanzahl nach Vorgabe
Muster Bertha von Rachel Coopey
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für eine Überraschung


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Crazy Zauberball
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Tilt-A-Whirl Socks von Jennifer Leigh
Strickart/ Ferse nach Vorgaben
für den Vorrat


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Gold Digger von Heidi Nick
Strickart/ Ferse nach Vorgaben
für den Vorrat


Sockenfakten

Größe 36
Wolle Opal Popcorn
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Mitered Triangles Kathryn Alexander
Strickart/ Ferse nach Vorgaben
für den Vorrat

Nachdem mein abendliches Strickbuch leer gestrickt war, musste ein neues her. Socken rund ums Jahr von Stephanie van der Linden ist es geworden.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl nach Vorgabe
Muster zauberhaft zart von Stephanie van der Linden
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für den Vorrat


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Farbenglück
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl nach Vorgabe
Muster Frisch und Flott von Stephanie van der Linden
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für Vorrat


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Regia handdyed – endlich weg 😀
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl nach Vorgabe
Muster fein strukturiert von Stephanie van der Linden
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für Vorrat

Dätsch-mr-mol- Socken:
Du, dätsch du mir für Weihnachten vielleicht 4 Paar Socken.
Nun ja, da sind sie:

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle – Matthias 1
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für meine Schwester


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle – Herbsttiger
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für meine Schwester


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Farbenglück: Sommertag am Meere
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für meine Schwester


Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für meine Schwester

Für eine Bekannte von Instagram strickte ich nebenbei ein paar richtig dicke Socken, dda sie über kalte Füße klagte.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Opalreste
Nadelstärke 3
Maschenanzahl 48
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für eine Bekannte

Ein Jahr ist kurz und immer überraschend hat der Adoptivbruder des Kamikazekindes Geburtstag und bekommt ein Paar Socken.

Sockenfakten

Größe 46
Wolle Pandoras Stricktick
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für mden Adoptivbruder des Kamikazekindes

Hin und wieder stricke ich für ganz besondere Menschen auch rosa. Und mit dem Muster macht das auch ein bisschen viel Spaß-

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Rödel
Nadelstärke 2,5
Maschenanzahl 80
Muster Lizard Socks von Beate Zäch
Strickart/ Ferse nach Anleitung
für Meike

Dann treffe ich mich hin und wieder mit Herzmenschen und gemeinsam stricken wir verschiedene Dinge. So haben wir gemiensam noch ein Regenwürmchen gestrickt, das ich noch zeigen werde. Ende März haben wir uns wieder getroffenund Wapiti hatte die Idee, dass jeder einen Strang Wolle mitbringt und diese werden gedrittelt und dann Reihenweise im Wechsel verstrickt.
Meine Socken sehen nun so aus und ich liebe sie.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Pandporas Stricktick, ein anderes handgefärbtes Garn und ein Ringelgarn.
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Vorrat

Ich brauche auch dieses Jahr für Weihnachten nicht wenige Sockenpaare und da meine Monatssocken selten unterwegstauglich sind, habe ich inzwischen oft ein Stinopaar auf den Nadeln um auf Elternabenden usw. zu stricken.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster Stinos
Strickart/ Ferse 08/15
für den Vorrat

Für meine Jungs:

Ein Paar Stulpen gewünscht vom Räuber aus selbst ausgesuchter Wolle.

und noch eine Mütze dazu wollte er auch.


Das Kamikazekind fand dieses Knäuel beim Rödel und nervte und nervte und nervte und brauchte eine Zipfelmütze, die sich furchtbar mit seiner Jacke beißt. Aber nun ja, das Kind wollte es so und ist glücklich. Eine simple Zipfelmütze im Deutschlanddesign.

Ich hatte eine große Tüte unifarbener Reste und die gingen mir auf den Senkel. Also suchte ich nach einer Lösung und die hieß Diagonalrestedecke aus 2fädiger Sockenwolle. 1,5 kg und 6 Monate später sieht das dann so aus.

Manche Dinge passieren einfach – so wie dieser Schal. Ich unkte rum, machte Blödsinn und gab wunderbare Ratschläge – dort auf dem Spinntreffen in Plön. Und irgendwie kam ich zu wunderbarer rosaner Wolle und musste diesen Schal stricken, der Teil einer tollen Aktion von Hella werden wird.
80 Maschen 150 cm lang. Fertig

Schon lange lagerte bei mir das Garn von Spinning Martha und die Anleitung, die ich geschenkt bekam. Endlich hat sich daraus der Drachenfels entwickelt.

Fakten

Spinning Martha Sockenwolle Tweed

Wolle:
Strick – Arbeitszeit: 6 Wochen
Gewicht: ca 200 g
Größe: 2
Nadelstärke: 3,75
Vorlage: Drachenfels von Melanie Berg

In Plön habe ich in einem netten kleinen Wollgeschäft eine schöne Strickpackung gefunden und gekauft. Entstanden ist das Regenwürmchen. Die Anleitung ist für geübte Stricker leicht verständlich, für Strickanfänger fehlt aber, wie die Abnahmen funktionieren sollten.

Fakten

Geilsk und Noro

Wolle:
Strick – Arbeitszeit: 3 Wochen
Gewicht: ca 150 g
Größe:
Nadelstärke: 3,5
Vorlage: Regenwürmchen von Ulrike Altrogge

Spinnerei
Regentrude



Der Great American Aran Afghan geht natürlich auch weiter






Natürlich wie immer die Schühchen:

Größe Erstlingsgröße
Wolle diverse
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 40
Gewicht 35 g
Muster eigenes Rezept nach neuer Variante
Strickart/ Ferse 08/15
für das Krankenhaus

Näherei




This entry was posted in Anneres, aus dem Leben, Babyschuhe/socken, Nähen, New Directions in Sock Knitting, Ravelry, Socken, Socken 2016, Socken 2017, Socken rund ums Jahr, Spinnen, Strick- und Spinntreffen, Stricken. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *