Es sind Sommerferien, wir hatten eine wunderbare Woche Urlaub an der Nordsee und eine Umzugsaktion innerhalb des Hauses und nun sind die Jungs auf dem Bauernhof zum Ferienprogramm und es bleiben tatsächlich Zeitfenster um zu bloggen, die ganzen gestrickten Sachen zu fotografieren und einzustellen.
So, in den letzten Wochen habe ich an einem Pulli für den Großen gestrickt aus einem recht unspektakulären handgesponnenen Garn. Die Space habe ichs cghon eine Weile als Arbeitswolle fertig gesponnen und wollte daraus auch schon lange was für die Jungs stricken. Ein guter Teil davon ist in dem Abernathy Sweater gelandet. Nun hoffe ich, dass er auch gerne getragen wird.

Fakten

Space 3 fach gezwirnt

Wolle:
Strick – Arbeitszeit: 3 Monate
Gewicht: 400 g
Größe: 8 Jahre
Nadelstärke: 3,75
Vorlage: Aberanthy Sweater von Terry Kruse

Auf dem Spinnrad hatte ich über eine längere Zeit Adoptivwolle von Esther in wunderbaren Rottönen aus Merino und Tussahseide. Das Ergebnis sieht dann so aus. Einen Plan zum Verstricken gibt es schon.

Am Anfang jeden Monats unterbreche ich mein Großprojekt um einen Patch für den Great American Aran Afghan zu stricken.



Die Patche sind unterschiedlich groß. Ich bin gespannt, wie das wohl ausgeht.

Die Babybootiesproduktion geht weiter und wenn man sie so auf einem Bild sieht, entsteht eine ganze Menge in 3 Monaten.

Größe Erstlingsgröße
Wolle diverse
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 40
Gewicht 35 g
Muster eigenes Rezept nach neuer Variante
Strickart/ Ferse 08/15
für das Krankenhaus

Mein OP – Art Socks Projekt ging in die letzten Runden. Es waren zum Schluss noch wunderschöne Socken, die da zu stricken waren. Als ich fertig war, war ich schon ein bisschen stolz, all diese wunderbaren Socken gestrickt zu haben. Um die Lücke dieses Projekts zu füllen habe ich ein neues Buch zum monatlichen Nachstricken ausgesucht, das so einige Anforderungen an mich bereit hält.
Im Juli entstand Heinz – das letzte Paar.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Zauberball
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl unterschiedlich
Muster Heinz von Stephanie van der Linden
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für den Vorrat

Im Juni gab es dieses Paar, was sehr viel Spaß machte beim Stricken, weil mich das Farbenspiel der Wolle faszinierte.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Kalenderwolle/ Opal uni
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Symmetrie von Stephanie van der Linden
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für den Vorrat

Ab August brauchte ich dann ein neues Monatsprojekt und entschied mich, das Buch New Directions in Sock Knitting dazu zu verwenden. Ich stricke nun jeden Monat ein Paar Socken aus diesem Buch.
Das erste Paar sieht unspektakulär aus – ein Paar Socken gegengleich gestrickt – na und?
Die Socken sind absolut gleichzeitig gestrickt. Eine Masche die eine Socke, eine Masche die andere Socke usw. während die Socken ineinander stecken – Double Face sagt vielen etwas, denke ich.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Farbenglück Urwald – und der bunte Strang 5
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Mirror Socks von Kate Ashterley
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für den Vorrat

Aus einem gut abgelagerten Drachenwolle Luxussockenwollstrang entstand dieses Paar.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle Luxussockenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Olli von Christa Hartmann
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für den Vorrat

Im Juni war ich auf dem Sockenstrickertreffen bei Opal in Hechingen und erstand diverse Sockenwollknäuele. Jeder meiner jungs suchte sich ein Knäuel aus. Das Kamikazekind entschied sich für dieses. Das Muster habe ich dann auf seine Größe angepasst.

Sockenfakten

Größe 32
Wolle Opal Sockenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 54
Muster Hogwarts House Cup Socks von Audrey Paquin
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für das Kamikazekind

Der Räuber suchte sich im Geschäft selbst die Wolle aus. Unter all den kunterbunten Knäuelen, die ich viel attraktiver fand, suchte er sich ein simples gelbes Knäuel aus und fragte dann regelmäßig nach, wann sie denn nun endlich fertig wären.

Sockenfakten

Größe 28
Wolle Opal Sockenwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 48
Muster Flechtmuster
Strickart/ Ferse 08/15
für den Räuber

Abends im Bett stricke ich ja das Buch Knitting on the Road von Nancy Bush nach. Da sind auch einige mehrfarbige Socken dabei.Eines davon ist Uinta Cabin, das ich aus diversen Uniresten zusammenstellte.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Sockenwollreste uni doppelt genommen
Nadelstärke 2,75
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Uinta Cabin von Nancy Bush
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für den Vorrat

Auch dieses Paar gehört zu diesem Buch. Beim Stricken faszinierte mich vor allem das Farbenspiel der Wolle.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Farbenglück Feuerchen
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl wie angegeben
Muster Unst von Nancy Bush
Strickart/ Ferse wie vorgegeben
für den Vorrat

Nach 3 Jahren an der neuen Schule ist auch dort ein Paar Socken fertig geworden. Wie das kommt, dass es so lange dauert? Es gibt für Lehrer dort keine große Pause im Lehrerzimmer, da wir immer alle draußen zur Aufsicht sind.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Rödel Sport und Strumpfwolle
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 64
Muster keins
Strickart/ Ferse 08/15
für den Vorrat

Ein Tiger von der Drachenwollekonnte nichts anderes werden als Phönix Socken.

Sockenfakten

Größe 40
Wolle Drachenwolle Feuertiger
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl laut Anleitung
Muster Phoenix Socks von Karie Cane
Strickart/ Ferse 08/15
für den Vorrat

Aus einem Rest 6 fach Zauberball entstand für den Großen ein Paar Wintersocken. Für ihn stricke ich im Jahr 6 bis 8 Paar Socken, die ca 2 Jahre getragen werden. Somit hat er immer ausreichend warme Socken im Schrank.

Sockenfakten

Größe 35
Wolle crazy Zauberball 6 fach
Nadelstärke 2,5
Maschenanzahl 48
Muster Wellenmuster
Strickart/ Ferse 08/15
für den den Großen
This entry was posted in Anneres, aus dem Leben, Babyschuhe/socken, Socken 2016, Socken Op _ Art - Socks, Stricken. Bookmark the permalink.

One Response to

  1. Schwesterle says:

    Haben will die Phönix-Socken…. die schreien ganz laut nach mir…

Comments are closed.