Yoked Top

Ich habe ein neues Buch – Knit one Knit all von Elizabeth Zimmermann – und bin wie immer von ihren Designs einfach nur überzeugt. Als das buch eintraf wollte ich gleich auch was daraus machen und mir fiel ein Knäuel handgesponnene handgefärbte Merino in die Hände. Aslo fing ich an – im Kopf hatte ich Jonas als Träger, da mir die Farben für Lukas zu pastellig waren. Aber schon an der ersten Ecke war mir klar, dass das für Jonas nicht passt und mir kam die Tochter einer Freundin in den sinn, die das gute Stück auch gerne adoptieren wollte. Beim letzten Treffen wurde dann noch kurz die Länge ausgemessen…. passt.. fast … denn bei der unteren Borde ging 5 cm vor Rundenschluss die Wolle aus – also habe ich die Borde geribbelt und 5 Maschen kürzer gestrickt.
Aber die konstruktion an sich ist wieder genial …. einfach und inspiriert schon wieder zu neuen Ideen.
Fakten

Wolle: Merino handgefärbt und handgesponnen
Strick – Arbeitszeit: 1 Woche
Gewicht: 180 g
Größe: ? Lännge so ca. 45 cm
Nadelstärke: 3,5
Vorlage: Yoked Top von Elizabeht Zimmermann aus Knit one knit all S. 77
This entry was posted in Anneres, aus dem Leben, Färbetöpfe, Knit one Knit all, Spinnen, Strickbücher, Stricken. Bookmark the permalink.

3 Responses to Yoked Top

  1. Daria says:

    Sehr schön! Würde Lotti stehen 😉

  2. Susi says:

    Stimmt – für ein Mädel absolut süß.

    LG Susi

  3. wollsporty says:

    wow – scheeeeeee ;o) Tochterkind ist schon ganz hibbelig *freu*

    LG von der andren Neckarseite

Comments are closed.