Lukas erstes selbstgefaerbtes Sockenpaar

ist fertig – und gleich groß genug für den nächsten Winter gestrickt.
Für meinen Geschmack haben die Socken ein bisschen zu viel hellrote Kleckse erhalten, aber der Junior ist stolz wie Bolle und sagt jedem, der es wissen möchte: Die habe ich angemalt.
Sockenfakten:

Größe 26
Wolle Opal handgefaerbt von Lukas auf dem Sockenstrickertreffen
Nadelstärke 2,25
Maschenanzahl 48
Muster wandernde Rippen nach eigenem Kopf
Strickart/ Ferse wie immer
für Lukas natürlich
This entry was posted in aus dem Leben, aus dem Leben einer Bubenmutter, Färbetöpfe, Socken, Socken 2010, Stricken. Bookmark the permalink.

3 Responses to Lukas erstes selbstgefaerbtes Sockenpaar

  1. Wapiti says:

    Voll doll toll! :)))

    Begeistert,
    Wapiti

  2. Rene says:

    Hallo,

    ich find die gelungen und die roten Kleckse passen. 😉

    Gruß René

  3. Carmen says:

    Hallo Barbara!

    Die Färbung ist echt toll geworden. Da kann Lukas ja bald unter die Designer gehen 🙂

    Liebe Grüße Carmen

Comments are closed.